Pascale - Pascal, warum so umständlich? Gar nicht umständlich, es zeigt gleich auf, dass die Tasche sehr vielseitig ist. Wie das? Als Pascale ist es eine Tasche für sie, welche kurz, lang oder diagonal getragen werden kann. Zum Pascal wird sie als Rucksack, für sie und ihn. Durch Verändern der Gurtenführung wird aus der Tasche ein Rucksack, schnell und unkompliziert und schnell wieder zurück. Pascale - Pascal ist sehr leicht. Hat einen festen Boden und zwei Aussenfächer. Auf Wunsch kann in eines eine Klappe eingearbeitet werden. Das andere ist ein Reissverschlussfach. Innen gibt es mehrere Steckfächer. Der obere Tascheneingriff ist mit einem Reissverschluss gut verschlossen. Bei der Rucksackvariante liegt dieser verdeckt in der oberen Falte. Pascale - Pascal gibt es in mehreren Grösse und für die gestalterischen Ausführungen gibt es keine Grenzen, Pelz, Jeans- oder Tweedstoffe, schwarzes Leder mit Nieten .... uvm.

Grössen:  S   = Höhe 27cm / Breite 23cm / Tiefe 10cm

                   M   = Höhe 32cm / Breite 23cm / Tiefe 10cm

                    L   = Höhe 37cm / Breite 28cm / Tiefe 10cm

                   XL = Höhe 37cm / Breite 33cm / Tiefe 10cm

Bei diesen Packungen werden die Schnallen, wie in den Packungen der kleineren Grössen, in silber geliefert. Zudem ist der vordere Klappenverschluss ein nicht sichtbarer Magnetknopfverschluss.

Pascal(e) XL - Lacklederimitat

CHF98.00Preis
Farbe